Gedankensplitter zum politischen Auftrag der Kirchen

Gedankensplitter zum politischen Auftrag der Kirchen

Die Polarisierung unserer Gesellschaft ist in aller Munde. Auch ich betrachte dies mit großer Sorge an und sehe eine Aufgabe der Kirche(n) darin, dass sie Vermittlungsrollen in dieser Situation zu übernehmen hat(haben) – als ein zivilgesellschaftlicher Akteur. Das ist...
Zweierlei Maß?!?

Zweierlei Maß?!?

Ich verstehe manchmal uns Menschen nicht. Und jetzt gerade auch mal wieder nicht – Stichwort “Corona-Virus”: Vermutlich 99% der geschätzten LeserInnen dieses Blogs können sofort etwas damit anfangen – das ist doch diese Epidemie aus China, die...
Netzwerk Frieden

Netzwerk Frieden

Am Freitag wird das Friedensinstitut an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg feierlich eröffnet – eine gute Gelegenheit, als zukünftiges Beiratsmitglied dieses Instituts über „den Frieden“ nachzudenken (unter Verwendung von Gedanken aus Paul Lederachs Buch...
Wohin geht’s ?

Wohin geht’s ?

Verschwommen ist es, das Foto von der Fahne an der Basilika in der niederrheinischen Wallfahrtsstadt Kevelaer. Dennoch ist ein Satz zu entziffern, der in vielen Sprachen aufgedruckt wurde: “Wohin geht’s?”. Erst wollte ich das vermeintlich missglückte...
Geschafft?!

Geschafft?!

Nach drei Tagen, einem halben Vormittag und 82 Kilometern war Schluss: Vor den Toren der Stadt Kyritz an der Knatter brach ich meinen geplanten Pilgerweg von Bötzow nach Bad Wilsnack ab. Mein Körper signalisierte mir unmissverständlich, dass nun aber wirklich Schluss...